Teestube

Die Teestube
dient im Alltag als Pausenraum für die Bands aus den Proberäumen.
Hier kann man sich einen Snack zubereiten (meistens die berühmte Tiefkühlpizza)
und auf eine Eingebung für die Hookline des neuesten Songs hoffen.

Die Teestube wird darüber hinaus als Kleingruppenraum genutzt, z. B.:
Für Planungssitzungen des Disko – Teams oder des FKK (Frohnhauser Kultur Keller) Teams.

Bei Veranstaltungen werden hier die Gäste mit Getränken versorgt.
Gelegentlich fragt ein(e) aufgeregte(r) Sänger(in) kurz vor dem Auftritt der Band nach
einem Kamillentee.(um die Stimme zu tunen). Selbst solche Wünsche können wir spielend erfüllen; denn wir sind hier in der Teestube.